mBook - das digitale Schulbuch

mBook Das digitale Schulbuch für Geschichte

Das mBook läutet eine neue Generation digitaler Schulbücher ein. Überzeugen Sie sich selbst:

Fünf Gründe für das mBook
Häufig gestellte Fragen
Kapitelliste

Liebe Lehrerinnen und Lehrer,
liebe Schülerinnen und Schüler,

herzlich willkommen im mBook Geschichte für Baden-Württemberg. Als Teilnehmer des Tablet-Projektes steht Ihnen und Euch das mBook für den gesamten Projektzeitraum kostenlos zur Verfügung.

Weiterlesen…

Liebe Lehrerinnen und Lehrer,
liebe Schülerinnen und Schüler, 

herzlich willkommen im mBook Geschichte für Baden-Württemberg. Als Teilnehmer des Tablet-Projektes steht Ihnen und Euch das mBook für den gesamten Projektzeitraum kostenlos zur Verfügung.  

Angefangen von der siebten Klasse haben wir das mBook umfassend überarbeitet und an den baden-württembergischen Bildungsplan angepasst. Wir haben neue Grafiken, Animationen, Audios und Headerbilder erstellt, Bildergalerien und Web-Verlinkungen gebaut, Aufgaben, Darstellungstexte und ganze Kapitel neu verfasst, um das mBook Baden-Württemberg so gut wie möglich an den Bedürfnissen der baden-württembergischen Schüler und Lehrer auszurichten. 

Für die Kapitel 10 bis 18, die den Bildungsplaninhalt der siebten Klasse abbilden, ist dieser Prozess vorläufig abgeschlossen. Auf die Kapitel davor und danach trifft das bisher noch nicht vollständig zu. Die meisten von ihnen sind fertig, andere müssen noch leicht verändert und angepasst werden, wieder andere müssen erst noch geschrieben werden. All dies werden wir in den nächsten Monaten erledigen.  

Trotz dieses Baustellencharakters von Teilen des mBooks haben wir uns entschieden, es Ihnen und Euch jetzt schon in Gänze, also mit dem gesamten Stoff für die Sekundarstufe I zur Verfügung zu stellen. So können interessierte Leser durch das ganze Buch stöbern und es ist möglich, sich im Unterricht auch auf vorangegangene oder folgende Ereignisse und Epochen zu beziehen. Sie werden dabei allerdings immer mal wieder auf Lücken oder Veränderungen im Vergleich zu vorherigen Besuchen stoßen. Wir bitten dies zu entschuldigen.   

Bei konkreten Problemen, für kritische Anmerkungen, Vorschlägen und Lob stehe ich Ihnen und Euch gerne unter der Mailadresse lukas.epperlein@cornelsen.de zur Verfügung. 

Viel Freude beim Lernen, Arbeiten und Stöbern im mBook Baden-Württemberg wünscht 

Lukas Epperlein, 

Head of Content Geschichte, Cornelsen mBook GmbH 

Das digitale Schulbuch mBook ist preisgekrönt.
Das Georg Eckert Institut für internationale Schulbuchforschung, die Kultusministerkonferenz und die Bundeszentrale für politische Bildung zeichneten das mBook auf der Leipziger Buchmesse als erstes digitales Schulbuch des Jahres aus. Auf der Frankfurter Buchmesse gewann das mBook den renommierten Funktions- und Design-Preis Deutscher eBook Award im Bereich Nonfiction.

 

Schulbuch des Jahres

Blog macht.schule

Wenn sie über Neuigkeiten zum mBook informiert werden wollen, melden sie sich für unseren Newsletter an.